• Coaching • Einzelberatung • Paarberatung • Familienberatung • Familienaufstellungen • Seminare und Ausbildungen
• Coaching• Einzelberatung• Paarberatung• Familienberatung• Familienaufstellungen• Seminare und   Ausbildungen 

ab 01.04.2023 im eigenen Institut:

Fachausbildung Systemische Paar-Therapie / Beratung

"Nicht der Mangel an Liebe, sondern der Mangel an Freundschaft macht un-glückliche Ehen."
 

(Friedrich Nietzsche)

Paarberatung ist besonders herausfordernd für beraterisch Tätige, da sich der Kontext eines "Paarsettings" in wesentlichen Aspekten von einem "Einzelsetting" unterscheidet.

Themen wie Liebe, Treue, Leidenschaft, Eifersucht, Verletzung und Verrat werden bspw. in der Beratungsstunde direkt gelebt und erlebt. 

 

Innerhalb einer Beziehung kann es zu Problemen kommen, die Paare auf den ersten Blick vielleicht gar nicht als solche erkennen, die eine Beziehung aber trotzdem schädigen oder belasten können.

 

In der Paartherapie geht der Therapeut den Problemen auf den Grund und versucht, zusammen mit den Klienten deren Lösungen herauszuarbeiten. Die Klienten lernen, sich wieder als eigenständige Personen wahrzunehmen und sich mit dem Partner auseinander zu setzen. 

Inhalte/Ziele der Fachausbildung:

 

In dieser Ausbildung soll es darum gehen, praktisches Handwerkszeug für das komplexe Feld der Paar-beratung kennen zu lernen. Im Blickpunkt stehen ressourcen- und lösungsorientierte Handlungsmodelle und die häufig unterschiedlichen Erwartungen und Aufträge eines Paares.

Es wird gezeigt, wie unterschiedliche Wahrnehmungen von Gegebenheiten auf eine Paarbeziehung Einfluss nehmen können und wie man mittels lösungs-orientierter Interventionen zu einem Perspektivwechsel anregen kann.

Durch das breite Angebotsspektrum von Methoden kann jeder Teilnehmer, jede Teilnehmerin ein Interventions-repertoire entwickeln, das auf den persönlichen Arbeitsstil zugeschnitten ist. Deshalb wird auch, anhand entsprechender Fallbeispiele, sehr viel praktisch geübt.


Weitere Seminarinhalte:

  • Strukturieren und Führen eines systemischen Paarberatungsprozesses
  • Systemische Methoden praxisnah vorstellen
  • Paaren Anregungen und neue Ideen vermitteln
  • den professionellen Blick erweitern
  • Mut zum Experimentieren

 

Vermittelte Methoden:

  • Auftragsklärung
  • Systemische Gesprächsführung und
  • Interventionsformen
  • Zirkuläres Interview mit Paaren
  • Reframing
  • Lösungsorientiertes Vorgehen
  • Körper- und Skulpturarbeit
  • Ressourcenarbeit
  • Was uns verbindet
  • Trennungsberatung
  • Kommunikationssettings in der Paarberatung
  • Gewaltfreie Kommunikation

 

Die Ausbildung umfasst 36 Unterrichtsstunden.

 

Termine

 

Der Unterricht findet an den Unterrichtstagen jeweils von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt.

 

Mindestteilnehmerzahl:       5

Maximale Teilnehmerzahl: 10

 

Gesamtpreis: 480 €

 

Die Ausbildung ist geeignet für:

Heilpraktiker/in, -anwärter/in, Heilpraktiker/in für
Psychotherapie, -anwärter/in, alle Therapeuten/innen mit Heilerlaubnis.

Coach - Trainer - Dozent Walter Fuchs Coach/Trainer/Dozent

Psychologische Praxis
Zeller Straße 34/1
73110 Hattenhofen

Sie erreichen mich unter:

 

+49 7164 919439+49 7164 919439

 

Schreiben Sie mir eine Email

 

oder nutzen Sie mein

Kontaktformular

 

oder nennen Sie mir Ihren Wunschtermin.

 

Ich freue mich auf Sie...

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Psychologische Praxis Walter Fuchs

Anrufen

E-Mail

Anfahrt